Warning: Declaration of ET_Theme_Builder_Woocommerce_Product_Variable_Placeholder::get_available_variations() should be compatible with WC_Product_Variable::get_available_variations($return = 'array') in /www/htdocs/w0153179/talk2kids.de/wp-content/themes/di-basis/includes/builder/frontend-builder/theme-builder/WoocommerceProductVariablePlaceholder.php on line 8
Kaiser, wie viel Schritte darf ich gehen? - talk2kids

Kaiser, wie viel Schritte darf ich gehen ist beliebtes Kinderspiel für mehrere Kinder. Das Spiel eignet sich sowohl für drinnen (in einem größeren Raum) als auch draußen und kann zudem sprachfördernd eingesetzt werden; ideal zum Silben- oder Wörterzählen.

Ein Mitspieler wird als „Kaiser“ ausgewählt. Er stellt sich an ein Ende des Raumes bzw. Fläche (draußen), die anderen Mitspieler jeweils ans andere Ende. Eine(r) dieser Mitspieler fragt: „Kaiser, wie viel Schritte darf ich gehen?“

  • Variante 1: Der „Kaiser“ antwortet mit einem beliebigen Wort. Der fragende Mitspieler muss es in Silben zerlegen und darf entsprechend der Silben genausoviele Schritte nach vorne (in Richtung „Kaiser“) gehen. Beispiele: A-mei-se entspricht 3 Schritten, Spiel-platz 2 Schritten oder Kin-der-gar-ten 4 Schritten.
  • Variante 2: Der „Kaiser“ antwortet mit einem beliebigen Satz. Der fragende Mitspieler muss ihn in Wörter zerlegen und darf entsprechend der Wortanzahl genausoviele Schritte nach vorne (in Richtung „Kaiser“) gehen. Beispiele: Maria geht in den Kindergarten. entspricht 5 Schritten, Max macht Hausi. 3 Schritten oder Elisabeth schläft. 2 Schritten.